Sperling Hebamme
Sperling Hebamme
Sperling Hebamme Drucken     PDF-Version       
Wissenswertes

Hebammenhilfe ist eine Leistung der Krankenkassen

Birgit Sperling - Leitbild

Birgit Sperling - Hebamme

Leitbild

Mein Ziel als Hebamme ist es werdende und junge Eltern / Mütter ganzheitlich und umfassend zu betreuen.

Ich möchte, dass Sie sich rundherum gut aufgehoben und beraten fühlen, „rundherum“ heißt: vor, während und nach der Schwangerschaft und Geburt.

In einer Zeit großer Veränderungen werden Sie durch mich fachlich kompetent und individuell begleitet.

Geleitet von dem Gedanken, daß Schwangerschaft und Geburt natürliche Prozesse sind, sehe ich meine Aufgabe darin, Frauen und Paare zu unterstützen Ihren eigenen Weg zu gehen.

Schwangerschaft

Birgit Sperling - Hebamme

Schwangerschaft

Eine ganz besondere Zeit liegt vor Ihnen. Eine Zeit, in der das Leben normal weitergeht und doch alles anders ist.

Vertrauen und Sympathie sind für eine gute Betreuung rund um die Schwangerschaft besonders wichtig.

Folgende Angebote können Sie in Ihrer Schwangerschaft in Anspruch nehmen:

  • Beratung
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Schwangerenvorsorge
  • Beratung bei Risiko – Schwangerschaft
  • Moxibution bei Beckenendlage
  • Ernährungsberatung
  • geburtsvorbereitende Kurse

Unabhängig vom Geburtsort besteht auch die Möglichkeit nur in der Schwangerschaft und nach der Geburt betreut zu werden.

Schwangerschaftsgymnastik

Rundumfit

Schwangerschaftsgymnastik, Yoga und Geburtsvorbereitung in einem Kurs.

Dieser Kurs richtet sich an alle Schwangeren, die Spaß an der Bewegung haben. Sein Ziel ist, die Körperhaltung zu verbessern und die Beweglichkeit auch in der Schwangerschaft zu erhalten. Das körperliche Wohlbefinden der Schwangeren steht stets im Vordergrund; weiterhin werden Atemtechniken und Gebärpositionen thematisiert.


Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitung für Frauen / Paare

mehrwöchig - Wochenendkurs

Meine Kurse sind als unterstützende Begleitung während der Schwangerschaft gedacht. Ziel ist es, jeder Frau bzw. jedem Paar zu ermöglichen einen individuellen Weg durch diese besondere Zeit zu finden.

Geburt

Geburt

 

Die Geburt Ihres Kindes ist ein einzigartiges Erlebnis.

Ich möchte Ihnen die Möglichkeit geben, diese Geburt in Sicherheit und Geborgenheit zu erleben.

Zur richtigen Wahl des Geburtsortes biete ich Ihnen vielfältige Informationen und ermögliche Ihnen damit eine selbstbestimmte Geburt an dem für Sie richtigen Ort.

Als Beleg-Hebamme begleite ich Geburten im Marien-Krankenhaus Schwerte in der Eins – zu – Eins – Betreuung.

Wochenbett

Birgit Sperling - Hebamme

Wochenbett

Das Wochenbett ist eine Zeit der Veränderungen, eine sensible Phase für das Neugeborene, die Mutter und die Familie.

In dieser ersten, sehr sensiblen Zeit nach der Geburt unterstütze ich Sie mit regelmäßigen Wochenbettbesuchen ggf. über einen Zeitraum von etwa 8 Wochen zu Hause. In vertrauter Umgebung können alle anstehenden Fragen rund um die neue Situation in der Elternzeit beantwortet werden.

  • Anleitung und Hilfe beim Stillen
  • Rat und Hilfe beim Umgang mit dem Neugeborenen
  • Ernährungsberatung für Mutter und Kind
  • Kontrolle der mütterlichen Rückbildungsvorgänge, der Abheilung des kindl. Nabels und der allgemeinen Entwicklung des Kindes
  • Rückbildungsgymnastik
  • Begleitung in die Elternschaft


Sollten Sie sich ausschließlich für eine Wochenbettbetreuung interessieren, möchte ich Sie bitten, bis spätestens zur 35. Schwangerschaftswoche mit meiner Praxis Kontakt aufzunehmen.

Erste Zeit mit dem Baby

Erste Zeit mit dem Baby

Wir benötigen viele Jahre, um uns auf unsere Berufstätigkeit vorzubereiten.

Aber wo bekommen wir das nötige Know-how, um uns auf diesen so wichtigen Bereich unseres Lebens, Familie und Elternschaft einzustimmen?

So ist die Klärung vieler Fragen möglich, was ist die „richtige“ was die „falsche“ Entscheidung, so dass Sie selbstbewußt in und durch diese Zeit der Unsicherheiten gehen.

Rückbildungsgymnastik

Rückbildungsgymnastik

Etwa 6 Wochen nach der Geburt können Sie an einem Rückbildungskurs teilnehmen.

Hier wird vorrangig die Beckenboden - und Bauchmuskulatur durch gezielte gymnastische Übungen gekräftigt. Sie werden feststellen, wie gut es tut, gerade in der ersten, oft sehr turbulenten Zeit mit dem Baby etwas für sich und den eigenen Körper zu tun.


Fitness für Müttter

Fitness für Mütter

Der Kurs beeinhaltet einen angenehmen Wechsel zwischen Aktivität und Entspannung.

Enthalten sind intensive Übungen zur Stärkung der Beckenboden – Rücken- und Bauchmuskulatur. Übungen aus dem Yoga, sowie Entspannungsübungen runden das Kursangebot ab.